Checklisten
für Ihre Kanutour entlang der Werra

Folgende Dinge sollten Sie für Ihre Planung im Gepäck haben und entsprechend an Ihre eigenen Bedürfnisse anpassen. Unsere Empfehlungen basieren auf langjähriger Erfahrung und haben sich im Laufe der Zeit bewährt.

Tagestour:

  • Schwimmwesten – Sie retten leben und sollten deshalb immer getragen werden!
  • wind- u. regendichte Jacke
  • Kopfbedeckung (Sonne, Regen)
  • wasserdichte Wertsachentonne für Ihr Mobiltelefon (mit Nummer für Hilfe), Ihre Papiere und Ihr Geld
  • Packsack mit Ersatzkleidung und Handtuch, Pausensnack für den Tag, Getränke
  • Gewässerkarte, eventuell weitere Infos
  • Mückenmittel, Sonnencreme (bei Bedarf)
  • kleines Erste-Hilfe-Set

Mehrtagestour / Zeltübernachtung:

  • Kanu, Paddel, eventuell Ersatzpaddel
  • Schwamm, Leine an Bug und Heck
  • Zelt, Isomatten, Schlafsäcke
  • eventuell Tarp und Zubehör
  • Kocher und ausreichend Brennstoff
  • Geschirr, Besteck, Töpfe, Pfanne
  • Lebensmittel (mit möglichst geringem Wasseranteil)
  • Trinkwasser oder Wasserfilter
  • Ersatzkleidung, Handtücher, Waschzeug
  • Regenkleidung
  • Erste-Hilfe-Set
  • Klappspaten, eventuell Beil und Säge
  • Feuerzeug, Taschenmesser
  • Toilettenpapier, Müllbeutel

Kanu Schule:

Wenn auch Sie in Ihren eigenen Fähigkeiten ein Stück weiter kommen wollen, dann empfehlen wir einen Canadierkurs bei den Canadier Profis von Canadier.com